Das wird in 20 Jahre kein Mensch glauben, dass der Digitalminister der Aufbruch-Regierung ein Tempolimit abgelehnt, die Nutzung der digitalen Kommunikation aber aus Klimagr眉nden verunglimpfen kann 馃く
M眉ssen wir jedes Essen in den Sozialen Netzwerken posten? Nein, sagen die #G7-Digitalminister/innen, die sich in #D眉sseldorf getroffen haben. "Denken wir daran, dass das erhebliche Folgen hat?", fragt Digitalminister Volker #Wissing. #FoodieBeauty #G7ger
Show this thread
106
262
24
2,159
Replying to @dvg
Ich lebe in einem trendigen Szeneviertel mit zig Bowl-Popup-Buden und einer Foodbloggerdichte 眉ber dem bundesdeutschen Durchschnitt. Ich bin auf meine Food-Fotos angewiesen! Food-Foto-Flatrate-Rabatt jetzt Herr Minister!

May 12, 2022 路 6:08 AM UTC 路 Twitter Web App

2
1
9
Replying to @heibie
im Ruhrgebiet sind Fotos von Essen digitalministeriell erlaubt鈥 ist ja ne sch枚ne Stadt
1
12
da gibts bestimmt Strukturf枚rderung f眉r Foodies. Macht SInn.
Replying to @heibie @dvg
h盲tte er halt mal die letzten Jahre alternative Food-Foto-Infrastruktur aufgebaut, mit der es heute ECHTE Alternativen g盲be. Aber stattdessen hat auch seine Partei einfach immer neue Insta-Filter zugelassen!
1
bin w眉tend
1
1