Journalist @SZ @SZ_Wirtschaft. Burns fellow '13 @propublica - Twittert privat. jannis.bruehl@sz.de Foto: @F_Bungert

Munich, Bavaria
Joined April 2009
Jannis Brühl retweeted
Den ganzen Tag am Computer sitzen und rumspielen? Schön wär’s. Was eine Software-Entwicklerin wirklich macht, wie es als Frau in dem Beruf ist und warum IT eigentlich nichts mit Mathe zu tun ha, berichtet @riddy_3 #SZPlus sz.de/1.5639775?utm_source=T…
3
4
1
14
Christopher Hitchens on the Rushdie Fatwa: "It was everything I hated versus everything I loved. In the hate column: dictatorship religion stupidity demagogy censorship bullying intimidation. In the love column: literature irony humor the individual defense of free expression"
1
1
3
"the costs of freedom of speech are real costs, borne, in part, by those unskilled at sifting fact from fantasy: the people who join MLMs, who become Scientologists, who lie awake in bed at night worrying over small children drained of adrenochrome" nymag.com/intelligencer/2021…
Jannis Brühl retweeted
What do you do the day after you storm the Capitol? I wrote about three lives transformed in the year since. nymag.com/intelligencer/2021…
161
340
152
1,360
"Wir erleben gewissermaßen den Sonnenuntergang der kalifornischen Ideologie. Diese Leute wollen anders leben." Ich habe mit @Robert_Dorschel über Gründer, Tech Worker, Gig Worker und die neue alte digitale Klassenstruktur gesprochen sueddeutsche.de/wirtschaft/p… (€)
2
Jannis Brühl retweeted
Der Tech Worker, das unbekannte Wesen: @Robert_Dorschel erforscht, wie es um die Moral von IT-Kräften bestellt ist und warum viele lieber nine to five arbeiten statt wie Mark Zuckerberg. Interview von @jbruehl #newwork #SZPlus sz.de/1.5632353?utm_source=T…
2
1
10
Jannis Brühl retweeted
Der Tech Worker, das unbekannte Wesen: @Robert_Dorschel erforscht, wie es um die Moral von IT-Kräften bestellt ist und warum viele lieber nine to five arbeiten statt wie Mark Zuckerberg. Interview von @jbruehl #newwork #SZPlus sz.de/1.5632353?utm_source=T…
4
22
Jannis Brühl retweeted
"The systems we now use online have their structural origins in the world of role-playing games...We build online identities with the same diligence and style with which D&D players build their characters, checking boxes and filling in attribute fields." thenewatlantis.com/publicati…
1
2
6
Show this thread
Jannis Brühl retweeted
From the eagle’s perspective the story of Prometheus is a story about how sometimes everything works out for you
the eagle who got to eat prometheus's liver every day had the best job in mythology
63
1,362
34
8,272
Show this thread
Jannis Brühl retweeted
Auch so ein Problem. Die Kronen wurden am Ende von der Redaktion bestimmt, nicht vom Autor. Ich schreib begeisterte Review und die Kronen Zahl passt gar nicht dazu. Text/Kronen schere entsteht. Funny Moment wenn du dann noch vom Künstler oder Label darauf angesprochen wirst
1
4
Jannis Brühl retweeted
Replying to @FalkSchacht
Feinkost Paranoia “Biofeedback” hatte 6 Kronen in der Juice, war aber nicht album des Monats (das war Rahzel mit 5 Kronen). Makes you think 🤔
1
1
4
Jannis Brühl retweeted
TwitterPeek (2009-2010) A $200 handheld device that *only* ran Twitter. It was a disaster: ◻️You could only see 20 characters at a time ◻️Linked websites were inaccessible ◻️It only refreshed the 10 most recent Tweets
54
716
502
17,877
Show this thread
Plattformmacht: Amazon hat entschieden, dass mein mühsam gebasteltes ⁦@instapaper⁩-Setup, mit dem ich Artikel auf dem Kindle lese, abgeschaltet wird. Wer kennt Alternativen?
1
Jannis Brühl retweeted
Wird ein Betriebssystem nicht mehr unterstützt, ist das ärgerlich. Aber was, wenn der Hersteller eines aktiven Augen-Implantats abtaucht? So geschah es Hunderten Menschen, die den Argus-Chip im Auge tragen. Mein Report @SZ sueddeutsche.de/projekte/art…
7
19
Jannis Brühl retweeted
In der Branche war Herbert Diess gefürchtet als Pfennigfuchser. Wobei ihm die Lieferanten einen eigenen Titel gaben: der Knochenbrecher. @maxhaegler und Thomas Fromm auf #SeiteDrei der @SZ über den Abgang des impulsiven VW-Chefs. #SZPlus sz.de/1.5627078?utm_source=T…
1
6
1
11
Jannis Brühl retweeted
Ein Implantat im Auge half Blinden, wieder ein bisschen Licht zu sehen. Dann stellte der Hersteller den Kundendienst ein und verschwand. Frustrierte Patienten und Ärzte erzählen. #SZPlus sueddeutsche.de/projekte/art…
2
5
Jannis Brühl retweeted
„Der Veteran von der Reeperbahn Hab' Hamburg hinter mir, als wär' ich Uwe #Seeler, Mann!“😎🕯 #UnsUwe #Legende #Beginner #HSV
2
10